komödien.com

Komödien aus Jugoslawien

Hier finden Sie Komödien aus der komödien.com-Datenbank, die in Jugoslawien (YU) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Fast ein Held

1967, Jugoslawien, mit Ernst Ronnecker, Martin Held und Pascale Petit.

Frühe Werke

1969, Jugoslawien, mit Bogdan Tirnanic, Cedomir Radovic und Milja Vujanovic.
Eines Tages verläßt eine junge Frau, die sich Jugoslawa nennt, ihr tristes bäuerliches Zuhause. Sie hat gemeinsam mit drei jungen Männern, die sie begleiten, die Hoffnung, die Welt zu verändern, und die Menschen glücklich machen zu können. So ziehen sie durchs Land, doch...
Filmposter 'Frühling im Herbst'

Frühling im Herbst

2002, Jugoslawien, mit Stanislav Zindulka, Stella Zázvorková und Vlastimil Brodsky.
Das Aufbäumen eines 76-jährigen Mannes gegen Lethargie und Tod. Der ehemalige Opernsänger spielt immer wieder neue Rollen, um seine Späße mit jungen Frauen und neureichen Maklern zu treiben.

Schwarze Katze, weißer Kater

1997, Jugoslawien, mit Branka Katic, Severdzan Bajram und Srdan Todorovic.
Matko lebt vom Schwarzhandel mit den Russen an den Ufern der Donau. Doch er plant einen neuen Coup: er will einen mit Benzin beladenen Güterzug umleiten und so mit einem Schlag reich werden. Allerdings benötigt er dazu Startkapital.

Tito i ja - Tito und Ich

1992, Jugoslawien, mit Anica Dobra, Dimitri Vojnov und Lazar Ristovski.
Durch die Augen des zehnjährigen Zoran wird dem Zuschauer ein satirisches Bild des kommunistischen Jugoslawiens unter Tito vermittelt.

Zona Zamfirova

2002, Jugoslawien, mit Dragan Nikolic, Katarina Radivojevic und Vojin Cetkovic.
Nach dem Roman des bekannten serbischen Schriftstellers Stevan Sremac erzählt der Film eine Romeo-und-Julia-Geschichte aus der alten Stadt Nis, Ende des 19. Jahrhunderts. Im Mittelpunkt stehen Goldschmied Mane und die schöne Zona, Tochter aus reichem Hause. Eigentlich...