komödien.com

#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung (2014)

Drama und Komödie-Film aus Amerika mit Adam Sandler, Jennifer Garner und Rosemarie DeWitt.

Fakten
Originaltitel: Men, Women & Children
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 2014
Länge: 120 Min.
Kinostart: 11.12.2014 (weitere Kinostarts am 11.12.14 auf kinostarts.net)
Genre: Drama und Komödie-Film
Jugendfreigabe: 12
  
Darsteller: Adam Sandler, Jennifer Garner und Rosemarie DeWitt
Regie: Jason Reitman
Drehbuch: Jason Reitman
Website: www.zeitgeist-derfilm.de
Filmposter '#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung'
Bilder & Trailer
#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 1#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 2#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 3#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 4#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 5#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 6#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 7#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 8#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 9#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung - Foto 10
Handlung

Sieben Familien in einer Vorstadt von Austin, Texas. Töchter, Söhne, Mütter, Väter. Alle ganz normal verrückt, alle auf der Suche nach einem kleinen Stück vom großen Glück, das so nah ist und doch so unerreichbar weit weg zu sein scheint. Die Männer suchen nach pornografischer Ablenkung im Internet, die Frauen vermissen Zärtlichkeit und Erfüllung, die Jungs sind besessen von "World of Warcraft", die Mädchen setzen sich selbst unter Druck, immer noch dünner und hübscher zu werden. Alle sehnen sich nach echtem Kontakt in einer realen Welt, doch alle leben aneinander vorbei. Und die so simplen, vermeintlich unendlichen Möglichkeiten moderner Kommunikation machen alles noch komplizierter – und schaffen ein Dasein, geprägt von digitaler Nähe und analoger Entfremdung.

Über den Film

Der Film ist im Original unter dem Titel "Men, Women & Children" bekannt. Wenn Sie auf das Genre 'Drama und Komödie' stehen, werden Sie mögen, dass der Film herzzerreißend, beklemmend und bewegend ist. Bei der Besetzung der Hauptrollen entschied man sich für Darsteller wie Adam Sandler, Jennifer Garner und Rosemarie DeWitt. Von Jason Reitman stammt das Drehbuch zu "#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung", und die Regie dieses 120 Minuten dauernden Films leitete Jason Reitman. Gedreht hat man den Film 2014 in Amerika. Altersfreigabe in Deutschland für "#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung": ab 12 Jahren. Ausführliche Informationen finden Sie im Internet unter imdb.com oder www.zeitgeist-derfilm.de/.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung".

DVD, Blue-Ray & Video

"#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "#Zeitgeist: Von digitaler Nähe und analoger Entfremdung" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Komödien gefallen: