komödien.com

Die gute Sieben (1940)

Komödie aus Deutschland mit Gerda Maurus, Johannes Riemann und Käthe Haack.

Fakten
Originaltitel: Die gute Sieben
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 1940
Länge: 103 Min.
Kinostart: kA
Genre: Komödie
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Gerda Maurus, Johannes Riemann und Käthe Haack
Regie: Wolfgang Liebeneiner
Drehbuch: Bernd Hofmann und Adalbert Alexander Zinn
Website: kA
Handlung

Die Geschichte eines gefeierten Filmschauspielers, der nachdenklich wird, als nach der sechsten Scheidung eine neue Frau zur Heirat vor der Tür steht.

Über den Film

Fans des Genres 'Komödie' sagten über den Film, dass er lustig, unterhaltsam und fröhlich ist. Bei der Besetzung der Hauptrollen entschied man sich für Johannes Riemann, Käthe Haack und Gerda Maurus. Das Drehbuch zu "Die gute Sieben" stammt aus der Feder von Bernd Hofmann und Adalbert Alexander Zinn. Die Regie stand unter der Leitung von Wolfgang Liebeneiner, der diesem 103 Minuten dauernden Film seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Produziert wurde der Film in Deutschland im Jahre 1940. Erfahren Sie mehr über den Film unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Die gute Sieben".

DVD, Blue-Ray & Video

"Die gute Sieben" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Die gute Sieben" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Komödien gefallen: