komödien.com

25 km/h (2018)

Komödie aus Deutschland mit Alexandra Maria Lara, Franka Potente und Jördis Triebel.

Fakten
Originaltitel: 25 km/h
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 2018
Länge: 116 Min.
Kinostart: 25.10.2018 (weitere Kinostarts am 25.10.18 auf kinostarts.net)
Genre: Komödie
Jugendfreigabe: 6
  
Darsteller: Alexandra Maria Lara, Franka Potente und Jördis Triebel
Regie: Markus Goller
Drehbuch: Oliver Ziegenbalg
Website: https://www.sonypictures.de/snea...
Filmposter '25 km/h'
Bilder & Trailer
25 km/h - Foto 125 km/h - Foto 225 km/h - Foto 325 km/h - Foto 425 km/h - Foto 525 km/h - Foto 625 km/h - Foto 725 km/h - Foto 825 km/h - Foto 925 km/h - Foto 1025 km/h - Foto 1125 km/h - Foto 1225 km/h - Foto 1325 km/h - Foto 1425 km/h - Foto 15
Handlung

Nach 20 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg (Bjarne Mädel) und Christian (Lars Eidinger) auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt. Doch nach einer durchwachten Nacht mit reichlich Alkohol beginnt die Annäherung: Beide beschließen, endlich die Deutschland-Tour zu machen, von der sie mit 16 immer geträumt haben – und zwar mit dem Mofa. Völlig betrunken brechen sie noch in derselben Nacht auf. Trotz einsetzendem Kater und der Erkenntnis, dass sich eine solche Tour mit über 40 recht unbequem gestaltet, fahren sie unermüdlich weiter. Während sie schräge Bekanntschaften machen und diverse wahnwitzige Situationen er- und überleben, stellen sie nach und nach fest, dass es bei ihrem Trip nicht alleine darum geht, einmal quer durch Deutschland zu fahren, sondern den Weg zurück zueinander zu finden.

Über den Film

Freunde vom Genre 'Komödie' sagten über den Film, dass er unterhaltsam, amüsant und komödiantisch ist. In den Hauptrollen kann man Darsteller wie Alexandra Maria Lara, Franka Potente und Jördis Triebel sehen. Das Drehbuch zu "25 km/h" schrieb Oliver Ziegenbalg, und die Regie bei diesem 116 Minuten dauernden Film hatte Markus Goller unter sich. Die Produktion dieses Films fand im Jahre 2018 in Deutschland statt. Freigegeben ist "25 km/h" bei uns ab 6 Jahren. Ausführliche Informationen lesen Sie im Internet unter imdb.com oder https://www.sonypictures.de/sneak.html#xb7a958ca-d20a-450c-989a-68f12343f8c9.

Im Kino

"25 km/h" ist diese Woche im Kino zu sehen:

Cinetower Kinopark Alsdorf Hubertusstr. 13, 52477 Alsdorf, Tel.: 024 04/909 91 40
Mi. 20.03. 15:00
Filmzentrum Bären Böblingen Poststr. 36, 71032 Böblingen, Tel.: 070 31/221 583
Di. 19.03. 17:00
Mi. 20.03. 17:00
Friedrichsbau und Apollo Freiburg Kaiser-Josef-Str. 270, 79098 Freiburg, Tel.: 0761/360 31
Mi. 20.03. 18:00
SchanzenKino 73 Hamburg Schulterblatt 73, 20357 Hamburg, Tel.:
Di. 19.03. 17:15
Mi. 20.03. 17:15
Casablanca-Programmkino Oldenburg Johannisstr. 17, 26121 Oldenburg/Oldenburg, Tel.: 0441/884 757
Di. 19.03. 18:30
Mi. 20.03. 18:30
Else-Lichtspiele Bruchmuehle (Roedingh.) Melle Str. 16, 32289 Rödinghausen, Tel.: 054 22/950 75
Di. 19.03. 20:00

Komödien im Kino

DVD, Blue-Ray & Video

"25 km/h" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "25 km/h" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Komödien gefallen: