komödien.com

Komödien 1982

Komödien aus dem Jahr 1982 in der Komödien Chronik auf komödien.com.



American Diner

1982, Amerika, mit Daniel Stern, Mickey Rourke und Steve Guttenberg.

Auf Liebe und Tod

1982, Frankreich, mit Fanny Ardant, Jean-Louis Trintignant und Philippe Laudenbach.
Im Morgengrauen, als der Immobilienmakler Julien Vercel auf Enten lauert, fallen plötzlich Schüsse, die aber kein Wild töten, sondern Jacques Massoulier. Das Kaliber, mit dem die Schüsse abgefeuert wurden, benutzt ausser Vercel niemand. Deshalb fällt der Verdacht...

Auftakt zur Session - Eine karnavalästerische Klamotteske

1982, Deutschland.

Der Mann auf der Mauer

1982, Deutschland, mit Julie Carmen, Marius Müller-Westernhagen und Patricia von Miseroni.
Die Geschichte des notorischen Mauerspringers Kabe, der die Behörden beider deutscher Staaten in Verwirrung stürzt, weil er es weder in der Bundesrepublik noch in der DDR lange aushält.

Der Schnüffler (1982)

1982, Deutschland, mit Catherine Alric, Dieter Hallervorden und Nikolaus Dutsch.

Die Glücksritter (1982)

1982, Amerika, mit Dan Aykroyd, Eddie Murphy und Jamie Lee Curtis.
Ein erfolgreicher junger Makler und ein Gauner aus den Slums werden von zwei zynischen Geschäftsleuten um einer Wette willen zu einem sozialen Experiment mißbraucht, durchschauen aber die Intrige und schlagen mit gleichen Mitteln zurück.

Die wilden Fünfziger

1982, Deutschland, mit Boy Gobert, Juraj Kukura und Peter Kern.

Eine Sommernachts-Sexkomödie

1982, Amerika, mit José Ferrer, Mia Farrow und Woody Allen.
Drei Paare verbringen ein Wochenende auf dem Lande und verlieben sich kreuz und quer.

La Boum II - Die Fete geht weiter

1982, Frankreich, mit Brigitte Fossey, Claude Brasseur und Denise Grey.
Vic ist zwei Jahre älter, das Abitur steht vor der Tür und ihre Eltern haben ihre Beziehung endlich einigermaßen im Griff. Alles in Butter, möchte man meinen - wäre da nicht Vics Omi, die plötzlich auf Freiersfüßen wandelt. Und Vic muss sich diesmal tatsächlich fragen, ob...

Labyrinth der Leidenschaften

1982, Spanien, mit Cecilia Roth, Helga Liné und Imanol Arias.
Eine nymphomanische Tochter aus gutem Hause verliebt sich in den Sohn eines verstorbenen arabischen Herrschers, der in Madrid inkognito seinen homosexuellen Neigungen nachgehen will.