komödien.com

Komödien 1980

Komödien aus dem Jahr 1980 in der Komödien Chronik auf komödien.com.



Arrivano i bersaglieri

1980, Italien, mit Giovanna Ralli, Ombretta Colli und Ugo Tognazzi.
Nach der Eroberung von Rom am 20. September 1870 nimmt der papsttreue Prinz Don Prospero, entschiedener Gegner der Savoyer, den Zuaven Don Alfonso in seinem Haus auf und findet heraus, dass sein Sohn Urbano in der Uniform der Bersaglieri gefallen ist. Und zwar wurde er...

Asta, mein Engelchen

1980, der ehem. DDR, mit Annemone Haase, Erwin Geschonneck und Kurt Böwe.

Auf dem Highway ist die Hölle los

1980, Amerika, mit Burt Reynolds, Farrah Fawcett-Majors und Roger Moore.
Mit Tricks aller Art versuchen die Teilnehmer des illegalen Cannonball-Trans-America-Rennens, die Konkurrenten auszuschalten.

Buddy haut den Lukas

1980, Italien, mit Bud Spencer, Cary Guffey und Ferruccio Amendola.

Caveman - Der aus der Höhle kam

1980, Amerika, mit Barbara Bach, Dennis Quaid und Ringo Starr.

Dach überm Kopf

1980, der ehem. DDR, mit Dieter Franke, Renate Geißler und Udo Schenk.
Eine etwa 30jährige Frau, bislang Köchin in der elterlichen Gaststätte auf Rügen, will auf eigenen Beinen stehen und erwirbt von ihrem Ersparten ein Häuschen in Berlin, das sich als heruntergekommene Wochenendlaube entpuppt.

Der Flug der Regenvögel

1980, den Niederlanden, mit Claire Wauthion, Jeroen Krabbé und Marijke Merckens.

Der Kurpfuscher und seine fixen Töchter

1980, Deutschland, mit Josef Moosholzer, Peter Steiner und Ursula Buchfellner.

Der Supercop

1980, Italien, mit Ernest Borgnine, Joanne Dru und Terence Hill.

Die Garage (1980)

1980, Sowjetunion, mit Ija Sawwina, Lija Acheshakowa und Swetlana Nemoljajewa.
Die Sitzung der Garagenbaugenossenschaft gerät zur dramatischen Klausur, denn jemand hat den Schlüssel versteckt. Der Streit um das Garagenkontingent entblößt die kleinen opportunistischen Sünden und Sünder der Mangelwirtschaft.