komödien.com

Komödien 1953

Komödien aus dem Jahr 1953 in der Komödien Chronik auf komödien.com.



Arlette erobert Paris

1953, Deutschland, mit Johanna Matz, Karlheinz Böhm und Paul Dahlke.
Ein junges Mädchen vom Land macht in ausgelassenen Pariser Boheme-Kreisen nur erfreuliche Erfahrungen, entdeckt dann aber doch ihr Herz für einen seriösen Ministerialbeamten.

Blondinen bevorzugt

1953, Amerika, mit Charles Coburn, Jane Russell und Marilyn Monroe.
In Hawks schrillem Musical sind Jane Russel und Marilyn Monroe Sängerinnen auf einer Überfahrt nach Paris - die eine mannstoll, die andere scharf auf Diamanten und beide auf der Suche nach einträglichen Männerbekanntschaften. Auf dem Luxusliner fährt auch die...

Brot, Liebe und Fantasie

1953, Italien, mit Gina Lollobrigida, Marisa Merlini und Vittorio de Sica.

Das ideale Brautpaar

1953, Deutschland, mit Hans Reiser, Ingeborg Körner und Peter Mosbacher.

Der alte Kahn

1953, Großbritannien, mit Alex Mackenzie, James Copeland und Paul Douglas.

Die Ferien des Herrn Hulot

1953, Frankreich, mit Jacques Tati, Louis Perrault und Nathalie Pascaud.
Die Geschichte des Junggesellen Hulot, der mit seinem Auto, einem unwahrscheinlichen Vehikel, zur Erholung an die See fährt. Grotesk ist alles, was ihm zustösst.

Die Illusion fährt mit der Straßenbahn

1953, Mexiko, mit Carlos Navarro, Domingo Soler und Lilia Prado.
Zwei Straßenbahner, enttäuscht darüber, daß "ihre" Bahn aus dem Verkehr gezogen werden soll, entscheiden sich nach einigen Mengen Bier für eine nächtliche Abschiedsfahrt. Inmitten der Schwierigkeiten, die entstehen, als sie am Morgen versuchen, den Zug unbemerkt...

Die Privatsekretärin (1953)

1953, Deutschland, mit Paul Hörbiger, Rudolf Prack und Sonja Ziemann.

Käpt'n Bay-Bay

1953, Deutschland, mit Bum Krüger, Hans Albers und Lotte Koch.

Keine Angst vor großen Tieren

1953, Deutschland, mit Gustav Knuth, Heinz Rühmann und Ingeborg Körner.
Ein fleißiger, immer hilfsbereiter technischer Zeichner, der ob dieser Eigenschaften auch ausgenutzt wird, wird als vermeintlich reicher Erbe plötzlich von allen umworben.